Science Slam an der HdM

Am 7. Dezember fand an der Hochschule der Medien in Stuttgart im Rahmen des Tags der offenen Tür der erste Science Slam an der HdM statt. Ich wurde gebeten ein paar Fotos der Slammer und Moderatoren zu machen.

Für all diejenigen, die nicht wissen um was es sich handelt, hier eine kurze Erklärung: Bei einem Science Slam geht es darum, innerhalb von 10 Minuten ein wissenschaftliches Thema verständlich und unterhaltsam einem bunt gemischten Publikum zu präsentieren. Nach jedem Vortrag vergibt das Publikum Punkte von 1-8. Die Punkte werden anschließend addiert und der Tagessieger bestimmt.